Haderner Herz

zu Gast in Laim

Das „Haderner Herz – zu Gast in Laim“ bietet folgende Angebote an:

  • Internationaler Wohnzimmerabend mit Abendessen
  • Männerfrühstück
  • Kleiderkiste mit Baby-, Kinder-, Damenkleidung
  • Gemeinnützige Fahrradwerkstatt
  • Fußballangebot und offener Jugendtreff ab 14 Jahren
  • Raumüberlassung für Kindergeburtstage
  • Hilfe beim Bewerbungsschreiben
  • Offenes Beratungsangebot

Das „Haderner Herz – zu Gast in Laim“ ist eine Begegnungsstätte für alle Menschen der im Münchner Südwesten gelegenen Stadtviertel (Klein)Hadern und Laim – unabhängig von ihrer kulturellen, sozialen oder religiösen Herkunft. Ein Ort, an dem die Bewohnerinnen und Bewohner einander begegnen können, Unterstützung und ein offenes Ohr für ihre jeweilige Situation finden. Basierend auf christlichen Werten wird so Nachbarschaft gestärkt und das vorurteilsfreie Miteinander gefördert. Bei weiterführendem Interesse am christlichen Glauben wird dieser in persönlichen Gesprächen vertieft. Neben dem Beratungsangebot ist der Treff vor allem ein Ort der Begegnung. Dort können sich Menschen aus der näheren Umgebung treffen, Zeit miteinander verbringen, zur Ruhe kommen, eine Tasse Kaffee trinken oder auch eine Runde Billard oder Tischfußball spielen. Neben den altersübergreifenden, offenen Angeboten können Familien die Räumlichkeiten für private Feiern auch anmieten. Zudem besteht jederzeit die Möglichkeit, eigene Angebote für die Nachbarschaft zu starten und sich somit gesellschaftlich zu engagieren.

Träger des „Haderner Herz – zu Gast in Laim“ ist die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Großhadern. Weiterhin wird der Nachbarschaftstreff als Stadtteilprojekt von der Stiftung „’s Münchner Herz“ unterstützt.

Haderner Herz – zu Gast in Laim
Fürstenriederstr. 124 + 126, 80686 München
Telefon 089 17924714
> zur Facebook-Seite vom Haderner Herz

Kleiderkiste im Haderner Herz

Fußball im Haderner Herz im München

Fahrradwerkstatt im Haderner Herz